Aug 182015
 
 18. August 2015  Posted by at 12:31 Nachwuchs, Veranstaltungen

20150813_HTTVSommercamp2015

 

Zum 10-jährigen Jubiläum wartete das diesjährige HTTV-Sommercamp mit einigen Neuerungen auf, die auf überaus positive Resonanz getroffen sind. So wurden im Jahr 2015 zwei Termine angeboten, ein Wochenlehrgang und ein Wochenendlehrgang, wodurch die Gesamtteilnehmerzahl auf über 50 Spielerinnen und Spieler gesteigert werden konnte. Weiterhin konnten, bedingt auch durch den Einstieg des neuen Ausrüsters JOOLA beim HTTV, die Lehrgangsgebühren erheblich gesenkt werden. Mit diesem Schritt wollte der HTTV sein Trainingsangebot auch der Basis in noch größerem Umfang zugänglich machen.
Genutzt wurde das Sommercamp in diesem Jahr von den Oberjosbacher Nachwuchshoffnungen Constantin Summ, Cyril Menner (beide Hessenliga Jugend) und Alessandro Eiseman (Bezirksoberliga Schüler). Den Spielern der ebenfalls von JOOLA ausgerüsteten TG Oberjosbach hat es dieses Jahr natürlich besonders gut gefallen und sie sind damit einer erfolgreichen Saison 2015/2016 ein ganzes Stück näher gekommen.
Das hochqualifizierte Trainerteam wurde von Peter Engel und Tanja Krämer angeführt. Peter Engel ist seit vielen Jahren als Trainer international erfolgreich (Niederlande, Spanien, Indien) und seit einigen Monaten für den HTTV als Verbandstrainer aktiv. Tanja Krämer, die aktuell noch beim TV Busenbach in der Bundesliga spielt, arbeitet als PTTV-Verbandstrainerin. Beide vereint nicht nur, dass sie A-Lizenz-Trainer sind: Sie wurden auch beide Deutscher Meister, sowohl im Einzel als auch im Doppel.
Während von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern noch in der Sportschule in Frankfurt geschwitzt wurde, liefen hinter den Kulissen schon die Planungen für die Neuauflage im Jahr 2016 an. Dann will der HTTV das Camp weiter zu einem tollen sportlichen Event ausbauen.